Meine Stimme - Meine Wirkung

Überzeugung - Authentizität - Glaubwürdigkeit - Sympathie

Gegen:

  • Stimmschwäche

  • Stimmermüdung

  • Heiserkeit (raue Stimme)

  • Stimmversagen, Stimmverlust

  • Räusperzwang (Reden vor Publikum)

  • schlechten Stimmklang

  • kippende Stimme

  • mangelnde Lautstärke

  • monotone Sprechweise (Sprachmelodie)

  • Atemnot, Kurzatmigkeit 

Für:

  • wohlklingende sonore (tiefe) Stimme
  • guten Stimmsitz
  • Klangschönheit
  • Stimmkraft, Lautstärke (Präsenz)
  • Tragfähigkeit
  • Ausdauer
  • langer Atem
  • Ausdruck: Anmut, Charisma
  • gute Modulation
     

Für wen?
  

für alle Sprechberufler, die in ihrem täglichen Berufsleben ein erhöhtes Maß an Stimmbeanspruchung aufweisen.

Kommunikatoren, die mit ihrer Stimme Menschen beeinflussen, leiten, lenken, motivieren müssen und wollen:
Wirtschaftstreibende, Businessleute, Manager, Juristen (Anwälte), Politiker, Referenten, Vortragende, Lehrer, Erwachsenenbildner, Redner, Trainer, Coaches, Priester u. Prediger, Schauspieler, Sänger.

UND: alle, die an ihrem akustischen Auftritt etwas verändern, verbessern möchten.

Ihre Stimme zählt!

Das Wort "Person" persona kommt vom Lat. personare = hindurchtönen. Diese Wortherleitung lässt erkennen, wie sehr die Persönlichkeitsidentifikation eines Menschen mit seinem akustischen Output, dem klanglichen Auftritt verbunden ist.

Überlassen Sie nichts dem Zufall - helfen Sie
Ihrem stimmlichen Klangbild nach!